Über mich ...

Über mich ...

Mein Name ist Manuela Leiner und die Liebe hat mich vor einigen Jahren nach Gleisdorf verschlagen, wo ich -mittlerweile glücklich verheiratet- lebe.

 

Mir war es schon immer ein großes Anliegen, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Gesundheit zu erhalten Krankheiten vorzubeugen, Stress abzubauen und sich zu entspannen.

Durch dieses Interesse und mit tatkräftiger Unterstützung meiner Familie erlernte ich den Beruf der Shiatsu Praktikerin.

 

Die zusätzliche Ausbildung zur Aroma-Praktikerin eröffnete mir darüber hinaus die Möglichkeit, beide Praktiken zu Ihrem Wohle in Form von Aromastreichungen miteinander zu verbinden.

 

Die individuellen Behandlungen und Erfahrungen sind auch für mich immer wieder ein Geschenk. 

 

 

In Gedenken an meine Mutter Eva- Maria- Farkas

 

Eine schon sehr gute Zusammenfassung ihrer beruflichen Laufbahn- Ein großes Dankeschön an die ISSÖ Graz!

 

"Eva Maria Farkas, geboren 1963 im Mürztal unter der Sternenkonstellation des Widder, in der Begleitung des Löwen, des Hasen und des Habichts. Manchmal turbulent, alle Kräfte auf eine gemeinsame Basis zu bringen und dennoch schaffte es Eva mit der Glückszahl 9 ins berufspädagogische Institut, zur Ausbildung als Gesundeitstrainerin und Mentaltrainerin, zur Dipl. Heilmasseurin, Dipl. Shiatsu-Praktikerin und Shiatsu-Trainerin. Nach Weiterbildung zum "wingwave-Coach" und Quantum Bodywork, arbeitete Eva in ihrer eigenen Praxis und lehrte an der ISSÖ Graz und anderen Standorten." 

 

»Zuerst das Nichts, dann das Leben, danach das Nichts. Weder das eine noch das andere ist wertvoller. Alles beinhaltet das Besondere.« — Einfach zum Nachdenken, Eva Maria Farkas

 

Ich könnte sehr viel über meine Mutter schreiben, aber ich denke ein paar Worte reichen aus, da jeder, der sie kannte weiß, was für ein wundervoller Mensch sie war!

 

 

Liebe gibt nichts als sich selbst und nimmt nichts als von sich selbst.

Liebe besitzt nicht, noch lässt sie sich besitzen;

Denn die Liebe genügt der Liebe.

Und glaube nicht, du kannst den Lauf der Liebe lenken,

denn die Liebe, wenn sie dich für würdig hält, lenkt deinen Lauf.

Liebe hat keinen anderen Wunsch, als sich zu erfüllen 

 

Man kann sein Schicksal weder voraussehen noch ihm entgehen;

doch man kann es annehmen.

 

Danke!